. .

Freitag, 27. April 2018

Forderungsabtretung

Forderungsbbtretung bezeichnet einen Übergang einer Forderung vom Gläubiger auf einen neuen Gläubiger (Zessionar). Die Abtretung erfolgt durch eine Forderungsabtretung.

In der hier vorliegenden Forderungsabtretung sind nicht nur die wesentlichen Regelungen wie die Annahmeerklärung und der Zweck der Abtretung, sondern umfangreiche Regelungen enthalten, die im Falle eines Streits sehr vorteilhaft sein können.

 

Zum Download: Muster einer Forderungsabtretung  (*.doc)

Wünschen Sie weitere Informationen?

Hier können Sie kostenlos und ohne Registrierung nach weiteren Veröffentlichungen, Dokumenten oder anderen relevanten Informationen suchen. Zur Suche


Beitrag / einen Verstoß melden:

Ist der obige Beitrag fehlerhaft oder verstösst er gegen die Richtlinien von Wirtschaft.Research? Bitte melden Sie den Artikel hier. Wir werden Ihre Meldung umgehend bearbeiten und den Beitrag prüfen.

 

Aktuelle Leserkommentare:

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*


*
*


Hinweis: Bitte beachten Sie beim Schreiben des Kommentars die Richtlinien von Wirtschafts.Research. Veröffentlicht werden nur seriöse Kommentare, die auf die jeweilige Meldung Bezug nehmen.

______________________________________