. .

Freitag, 27. April 2018

Insolvenzverfahren der M Protection GmbH Eschborn

Aktuelle Meldung im Insolvenzverfahren der M Protection GmbH, Steinbacher Straße 11, 65760 Eschborn, vertr. d. d. Geschäftsführer: Markus Möller (AG Würzburg, HRB 8613)

Die Prüfung der bis zum 28.04.2014 nachträglich angemeldeten, nicht nachrangigen Insolvenzforderungen der M Protection GmbH, Steinbacher Straße 11, 65760 Eschborn, vertreten durch den Geschäftsführer: Markus Möller wird gemäß § 177 I 2 InsO im schriftlichen Verfahren angeordnet.

Der Insolvenzverwalter, die Gläubiger und die Schuldnerin können gegen die Höhe, den Grund oder den Rang einer zu prüfenden Forderung bei dem hiesigen Insolvenzgericht schriftlich Widerspruch erheben.

Eventuell eingehende Widersprüche sowie die Anmeldeunterlagen liegen bis zum Ablauf der Widerspruchsfrist auf der Geschäftsstelle des Insolvenzgerichts zur Einsicht der Beteiligten aus.

Quelle: Insolvenzgericht Frankfurt am Main, 27.02.2014, Aktenzeichen: 810 IN 547/12 M-11-4

Wünschen Sie weitere Informationen?

Hier können Sie kostenlos und ohne Registrierung nach weiteren Veröffentlichungen, Dokumenten oder anderen relevanten Informationen suchen. Zur Suche


Beitrag / einen Verstoß melden:

Ist der obige Beitrag fehlerhaft oder verstösst er gegen die Richtlinien von Wirtschaft.Research? Bitte melden Sie den Artikel hier. Wir werden Ihre Meldung umgehend bearbeiten und den Beitrag prüfen.

 

Aktuelle Leserkommentare:

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*


*
*


Hinweis: Bitte beachten Sie beim Schreiben des Kommentars die Richtlinien von Wirtschafts.Research. Veröffentlicht werden nur seriöse Kommentare, die auf die jeweilige Meldung Bezug nehmen.

______________________________________