. .

Dienstag, 20. Februar 2018

Insolvenzverfahren der Phillipp Holzmann AG Neu Isenburg

Aktuelle Meldung im Insolvenzverfahren der Philipp Holzmann, An der Gehespitz 50, 63263 Neu-Isenburg, vertr. d. d. Vorstände: Prof. Dr. Manfred Hunkemöller u. Prof. Dr. Achim Albrecht

Über das Vermögen Philipp Holzmann AG mit Sitz an der Gehespitz 50 in 63263 Neu-Isenburg und vertreten durch die Vorstände: Prof. Dr. Manfred Hunkemöller, Prof. Dr. Achim Albrecht hat das Insolvenz­gericht der Schluss­verteilung in dem Insolvenzverfahren zugestimmt.

Im Rang § 38 InsO sind For­derungen in Höhe von 1.992.233.313,96 € zu berücksichtigen. Derzeit verfügbar sind allerdings nur 128,0 Mio. € abzüglich etwaig noch vorrangig zu bezahlenden Massekosten und anderer Masseverbindlichkeiten.

Hinzukommen werden die Zuflüsse aus der Verwertung noch vorhandener Vermögens­gegenstände bis zur Schlussverteilung und im Rahmen der Nachtragsverteilungen.

Amtsgericht 07.04.2014, Aktenzeichen: Akten­zeichen 810 IN 289/02 H-11-8

Wünschen Sie weitere Informationen?

Hier können Sie kostenlos und ohne Registrierung nach weiteren Veröffentlichungen, Dokumenten oder anderen relevanten Informationen suchen. Zur Suche


Beitrag / einen Verstoß melden:

Ist der obige Beitrag fehlerhaft oder verstösst er gegen die Richtlinien von Wirtschaft.Research? Bitte melden Sie den Artikel hier. Wir werden Ihre Meldung umgehend bearbeiten und den Beitrag prüfen.

 

Aktuelle Leserkommentare:

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*


*
*


Hinweis: Bitte beachten Sie beim Schreiben des Kommentars die Richtlinien von Wirtschafts.Research. Veröffentlicht werden nur seriöse Kommentare, die auf die jeweilige Meldung Bezug nehmen.

______________________________________